SAFETY-INSEL – Sichere elektropneumatische Schaltungen mit Ventilinseln - Praxisseminar

SAFETY-INSEL – Sichere elektropneumatische Schaltungen mit Ventilinseln - Praxisseminar

Die sicherste Erfindung seit es Pneumatik gibt, ist eine Ventilinsel an einem sicheren Bussystem. Allerdings sind nicht alle Ventilinseln mit einem solchen ansteuerbar. Wie können Ventilinseln in den Sicherheitskreis eingebunden werden und welche pneumatischen Schaltungen sind auf Ventilinseln möglich? Es werden Möglichkeiten mit den Ventilinseln CPX-MPA und CPX-VTSA aufgezeigt und praktisch behandelt.

Inhalte

  • Steuerungskategorien nach EN ISO 13 849-1
  • Sicherheitsgerichtete pneumatische Schaltungen auf den Ventilinseln MPA und VTSA
    • entlüften, stoppen, reversieren, anhalten und bremsen
    • Funktion und Test von Halte- und Betriebsbremsen
  • Belüften und Anfahrverhalten einer Maschine
  • Separate Steuerluft und unerwarteter Anlauf
  • Kontaktbehaftete und elektronische Sicherheitsschaltgeräte zum Schalten der Versorgungsspannung der Ventilinseln
  • Sichere elektrische Ein- und Ausgänge an der CPX-Ventilinsel
  • Sicherheit mit einem einfachen Bussystem
  • PROFINET SAFE mit einer sicheren Siemens-Steuerung
  • Hardwarekonfiguration und FAST Start UP
  • Fehler erkennen und beheben
  • Praktische Aufbauten

 

Kompetenzziele
Nach diesem Seminar können die Teilnehmer sicherheitsgerichtete Schaltungen mit Ventilinseln aufbauen, in Betrieb nehmen sowie Fehler lokalisieren und diese beheben. Sie verstehen den Aufbau einer Sicherheitskette mit Ventilinseln.

Dauer
2 Tage

Hinweise
Weitere Termine auf Anfrage.
Auch firmenspezifisch und im Unternehmen durchführbar.

Interesse? Kontaktieren Sie uns 

 

Datum

Ort

Nettopreis

Bruttopreis

 

 
18.07.2019 - 19.07.2019 Hannover
920,00 EUR 1.094,80 EUR Markiertes Seminar in den Bestellkorb legen
14.11.2019 - 15.11.2019 Ingolstadt
920,00 EUR 1.094,80 EUR Markiertes Seminar in den Bestellkorb legen

Kontakt
0800-3378682 Deutschland