RESIL2 – Resilienz statt Burnout - Die Balance im Arbeitsleben halten

RESIL2 – Resilienz statt Burnout - Die Balance im Arbeitsleben halten

Ein ausbalanciertes Leben ist kraft- und gesunderhaltend, es ist Ausdruck eines guten Selbstmanagements auch in Hinblick auf Werte, Zeit, Kreativität und Leistungskraft. Aufbauend auf die Inhalte des Seminars "Erfolgreiche Selbstführung - Resilient im Arbeitsalltag", will dieses Training Raum und Zeit zur Selbstüberprüfung der eigenen Lebensführung bieten. Die Teilnehmer reflektieren den Transfer ihrer persönlichen Erkenntnisse aus dem ersten Seminar. Das Training ist praxis- und teilnehmerorientiert und beinhaltet Einzel- und Plenararbeit, Reflexion sowie Gruppencoaching.

Inhalte

  • Auffrischen und Reflektieren der Inhalte aus dem ersten Seminar
  • Interventionen der Positiven Psychologie - von der Kraft des Faktors Glück
  • Phasen der Veränderung - Störungen einordnen und zum persönlichen Wachstum nutzen
  • Balance der wichtigsten Lebensbereiche
  • Energiemanagement: Regeneratives Gegengewicht zu Alltagsbelastungen aufrechterhalten
  • Übungen zur Emotionsregulation
  • Sog. reife Bewältigungsstrategien in belasteten Lebenssituationen nutzen
  • Selbstverbindlichkeit und Transfer in den Alltag wird angeregt

 

Voraussetzungen
Teilnahme am Seminar Erfolgreiche Selbstführung - Resilient im Arbeitsalltag

Kompetenzziele
Nach dem Seminar haben die Teilnehmer die eigene Lebensführung überprüft und haben weitere Impulse zur Stärkung ihrer Resilienz erhalten. Sie wurden dazu angeregt, die Bausteine des alltäglichen Lebens ins Gleichgewicht zu bringen, Veränderungsprozesse für ein persönliches Wachstum zu nutzen sowie ein regeneratives Gegengewicht zu Alltagsbelastung aufrecht zu erhalten. Sie lernen, wie mittel- und langfristig eine angemessene Balance zwischen den wichtigsten Lebensbereichen und Bedürfnissen angeregt werden kann.

Dauer
2 Tage

Hinweis
Weitere Termine auf Anfrage.
Auch firmenspezifisch und im Unternehmen durchführbar.

Interesse? Kontaktieren Sie uns 

 

 

Datum

Ort

Nettopreis

Bruttopreis

 

 
21.11.2019 - 22.11.2019 Esslingen
920,00 EUR 1.094,80 EUR Markiertes Seminar in den Bestellkorb legen

Kontakt
0800-3378682 Deutschland