FTT1 – Präsentieren, Visualisieren und Kommunizieren für die interne Wissensvermittlung

FTT1 – Präsentieren, Visualisieren und Kommunizieren für die interne Wissensvermittlung

In vielen Abteilungen gibt es Mitarbeiter, die ihr Expertenwissen gerne an Kollegen weitergeben, wenn man sie dazu auffordert. Ohne didaktische Qualifizierung besteht jedoch die Gefahr, dass sie die Zuhörer mit Details überfordern, deren Nutzen nicht erkennbar ist. Was beispielsweise kann man tun, wenn die Zuhörer müde werden oder wenn jemand seinen Unmut äußert? Und was, wenn man sowohl "alte Hasen" als auch Neulinge in einer Gruppe beisammen hat? Wer hier methodisch flexibel agiert und in seiner Kommunikation wertschätzend bleibt, erhöht den Lernerfolg und erwirbt sich die Akzeptanz im Kollegenkreis.

Inhalte

  • Einstieg und Motivation: Aufgaben vor und in der Startphase einer Schulung
  • Aufbau einer Schulungssequenz: Inhalte erwachsenengerecht vermitteln und didaktisch-methodisch angemessen planen
  • Präsentation: Werkzeuge, um Informationen mit Worten, Körpersprache und visuellen Hilfsmitteln präzise, einfach und verständlich weiterzugeben
  • Methoden, um den aktiven Lernprozess der Teilnehmer zu fördern
  • Prinzipien zur Aktivierung eines lernförderlichen Dialogs in der Gruppe
  • Auf unterschiedliche Zuhörertypen eingehen und schwierige Situationen meistern
  • Tricks und Tipps zur Selbststeuerung, um Unsicherheit in den Griff zu bekommen
  • Hilfen zur Transfersicherung

 

Kompetenzziele
Nach diesem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, Schulungs-sequenzen effektiv zu planen und zu gestalten. Sie können Inhalte angemessen, anregend und zielgruppengerecht vermitteln und die jeweiligen Lernprozesse der Teilnehmer unterstützen. Weiterhin wissen sie mit kritischen Situationen umzugehen und können den Transfer des Gelernten zielgerecht unterstützen.

Dauer
2 Tage

Hinweis
Termine auf Anfrage.
Auch firmenspezifisch und im Unternehmen durchführbar.

Interesse? Kontaktieren Sie uns 

 

Datum

Ort

Nettopreis

Bruttopreis

 

 
auf Anfrage auf Anfrage
auf Anfrage auf Anfrage Markiertes Seminar in den Bestellkorb legen

Kontakt
0800-3378682 Deutschland