FSTAND – Führen mit Standards

FSTAND – Führen mit Standards

Standards sichern den Prozess der kontinuierlichen Verbesserung ab. Dabei heißt dies nicht, auf einem bestehenden Standard zu beharren. Ausgehend von der besten bestehenden Prozessausführung wird eine weitere Verbesserung angestrebt und ein neuer, verbesserter Standard entwickelt. Erst durch festgelegte Standards gelingt es, Ziele bzw. Kennzahlen als Führungsinstrument zu nutzen.

 

Inhalte

  • Führung mit Standards
    • Elemente des Shopfloor Managements im Ableich mit dem Innovationsdialog
    • Definition von Standards
    • Strukturierter Tagesablauf
    • Überprüfung der Einhaltung von implementierten Standards
  • Ableitung von Potenzialen für die eigene Arbeit
    • Der perfekte Tag als Führungskraft - Erarbeitung eines Tagesplans
    • Wie bekomme ich mit, was meine Mitarbeiter und der Prozess brauchen?
    • Wie bleibe ich für meine Mitarbeiter sichtbar und ansprechbar?
    • Standardisierte, tägliche Besprechungen (Innovationsdialog)
    • T-Card System - Verbindlichkeit durch Prozessbestätigung

Kompetenzziele
Nach diesem Seminar können die Teilnehmer Standards für ihre Aufgabe als Führungskraft entwickeln, diese in ihren Führungsalltag integrieren und nachhaltig umsetzen. Sie erkennen die Vorteile täglicher Routinen und können daraus einen verbindlichen und authentischen Führungsstil ableiten. Sie entwickeln ein Bewusstsein dafür, ihre Mitarbeiter zur Einhaltung der definierten Standards zu motivieren und diese ständige Anpassung und Verbesserung voranzutreiben.

Dauer
1 Tag

Hinweis
Nach dem Seminar haben Sie die Möglichkeit ein eintägiges Coaching in Ihrem Unternehmen zu buchen, um den Transfer in Ihr betriebliches Umfeld sicherzustellen.


Weitere Termine auf Anfrage.
Auch firmenspezifisch und im Unternehmen durchführbar.

Interesse? Kontaktieren Sie uns 

 

Datum

Ort

Nettopreis

Bruttopreis

 

 
23.10.2019 - 23.10.2019 Esslingen
600,00 EUR 714,00 EUR Markiertes Seminar in den Bestellkorb legen

Kontakt
0800-3378682 Deutschland