AUT961 – Akteure 4.0 - Interaktive Einführung in Industrie 4.0

AUT961 – Akteure 4.0 - Interaktive Einführung in Industrie 4.0

Industrie 4.0 ist in aller Munde und hält Einzug in jedes Industrieunternehmen. Viele Mitarbeiter wissen nicht, was diese Veränderungen bedeuten oder warum sie notwendig sind. Veränderungen sind schwer zu verstehen und lösen zudem Ängste aus, die sich als Demotivation äußern können. Das Training „Akteure 4.0“ ist eine interaktive 1-tägige Sensibilisierungsschulung für Mitarbeiter von Industrieunternehmen in produktionsnahen als auch -fernen Arbeitsbereichen der Mitarbeiterebene und ersten Hierachiestufe. Es dient dazu, das Thema Digitalisierung und die Veränderungen des technischen Wandels kennen zu lernen und thematisiert die Herausforderungen dieser Zeit.

Inhalte

  • Was ist Industrie 4.0 und welche Schlagworte stecken dahinter?
  • Was hat das mit mir als Mitarbeiter zu tun?
  • Was hat das für Folgen für mein Unternehmen?
  • Welchen Nutzen hat die Digitalisierung im Alltag und in der Produktion?
  • Wie transferiere ich die Erkenntnisse in meinen Arbeitsalltag und in mein Unternehmen?
  • Flächendeckende Akzeptanz für den Wandel
  • Bewusstsein und Begeisterung für Partizipation an Veränderungsprozessen schaffen

Kompetenzziele
Nach diesem Seminar kennen die Teilnehmer Begriffe und Zusammenhänge aus dem Themenfeld Industrie 4.0. Die Teilnehmer verstehen, dass sie selbst und ihr Konsumverhalten Bestandteil des Wandels sind.

Dauer
1 Tag

Hinweis
Auch firmenspezifisch und im Unternehmen durchführbar

Interesse? Kontaktieren Sie uns 

 

 

Datum

Ort

Nettopreis

Bruttopreis

 

 
04.06.2019 - 04.06.2019 Hannover
600,00 EUR 714,00 EUR Markiertes Seminar in den Bestellkorb legen
30.10.2019 - 30.10.2019 Frankfurt
600,00 EUR 714,00 EUR Markiertes Seminar in den Bestellkorb legen

Kontakt
0800-3378682 Deutschland