CM121 – Change in der Ausbildung

CM121 – Change in der Ausbildung

Die Digitalisierung verändert die Berufsausbildung rasant. An den Wandel müssen sowohl die betriebliche Ausbildung als auch die Lehrpläne der Berufsschulen angepasst werden. Einen ersten Aufschlag gab es mit der Teilnovellierung der industriellen Metall- und Elektroberufe ab 2018. Was auf dem Papier beschlossen scheint, trifft auf Widerstände bei der Umsetzung. So ist es wohl an der Zeit, sich intensiver mit dem Wandel zu beschäftigen. Was treibt und was hemmt ihn? Wann funktioniert etwas und warum funktioniert etwas nicht? Gibt es Stellhebel für Veränderung und wenn ja, welche? Und natürlich: Wie muss ein Wandel gestaltet werden, damit er erfolgreich vollzogen wird?

Inhalte

  • Grundidee des Change-Managements
    • Wie viel Wandel brauchen wir in der Ausbildung?
    • Die eigene Haltung zu Veränderung und Wandel
  • Azeptanz und Umgang mit Veränderungen
    • Persönliche Präferenzen im Umgang mit Veränderungen
    • Probleme, Ängste und Widerstände bei sich und Anderen
    • Vom Problem zum Ziel ? so funktioniert lösungsorientiertes Handeln
    • Tools sind auch nur Werkzeuge
    • Wandel ganz praktisch: So gestalten Sie Ihre Veränderung erfolgreich

 

Kompetenzziele
Nach diesem Seminar kennen die Teilnehmer die Hintergründe für Veränderungen, die unbewusst vollzogen werden, und solchen, für die ein Change Management notwendig scheint. Sie verstehen Ausbildungsabteilungen als Systeme und können Folgen und Nebenfolgen von angestrebten Veränderungen ableiten. Sie kennen die Ursachen für Widerstände in Veränderungsprozessen. Sie reflektieren aktuelle Veränderungen in der Ausbildung und leiten Möglichkeiten zu deren Gestaltung ab.

Dauer
2 Tage

Weitere Termine auf Anfrage.
Auch firmenspezifisch und im Unternehmen durchführbar.

Interesse? Kontaktieren Sie uns 

 

 

Datum

Ort

Nettopreis

Bruttopreis

 

 
21.04.2020 - 22.04.2020 Esslingen
960,00 EUR 1.142,40 EUR Markiertes Seminar in den Bestellkorb legen
13.10.2020 - 14.10.2020 Esslingen
960,00 EUR 1.142,40 EUR Markiertes Seminar in den Bestellkorb legen

Kontakt
0800-3378682 Deutschland