Expertentreff: Optimierungspotentiale in der Instandhaltung freisetzen

VUVG_d0439_0836_zugeschnitten.jpg 

Durch Digitalisierung: prakmatisch, einfach und intuitiv

Folgende Highlights erwarten Sie:

Praxisberichte ...

  • ... zum erfolgreichen Einsatz mobiler Endgeräte und wie sie sich in der Instandhaltung im täglichen Einsatz bewähren.
  • ... wie intuitive Web-Apps die Abwicklung, Steuerung und das Controlling der Instandhaltung transparent machen und erleichtern.
  • ... wie Maschinenbediener und Instandhalter sich in der Lernfabrik fit machen für die Digitalisierung.

 Wir unterstützen Sie:

Expertentreff: Optimierungspotentiale in der Instandhaltung freisetzen


Sie erfahren wie...

  • .... Maschinen- und Anlagenbediener ihre täglichen Inspektions- und Wartungsintervalle oder Störmeldungen einfach und intuitiv erfassen und die ausgewerteten Daten mit einem Klick dem Meister zur Verfügung stellen.
  • ... intuitive Web-Apps dabei helfen, Instandhaltungsprozesse abzubilden.
  • ... Sie durch die Digitalisierung Reaktions- und Fehlerbehebungszeiten in etablierten lean-basierten Instandhaltungssystemen deutlich verkürzen können.
  • ... Instandhalter durch den Einsatz mobiler Endgeräte ihre Flexibilität und Zusammenarbeit verbessern.
  • ... sich die Rolle des Instandhalters verändert und welche Kompetenzen er entwickeln muss.
  • .... Sie wirksam Ihre Mitarbeiter für den Transformationsprozess qualifizieren. 

Ihre Referenten

Festo AG & Co. KG
Rolf Feldweg

Leitung Instandhaltung Betriebsmittel und Logistik

Festo AG & Co. KG
Jacob Decker

Werksengineering Technologiefabrik Scharnhausen

Sonic Technology AG
Lukas Weber

Der Gründer und Vorstand der Sonic Technology AG ist Experte für Lean Management und TPM®.

 

„Nur 20% aller Unternehmen optimieren ihre Instandhaltung ganzheitlich auf einer digitalen Datenbasis!“

Die Digitalisierung bietet zahlreiche Ansäze, um in der Instandhaltung neue Potentiale zu heben. Und doch werden sie noch wenig genutzt.
Viele Unternehmen schrecken vor dem vermeintlichen Aufwand zurück oder sehen den Nutzen für sich nicht. Festo hat bereits verschiedene, individuelle Digitalisierungslösungen für die Instandhaltung entwickelt. Reaktions- und Reperauturzeiten wurden verkürzt, Ersatzteilbevorratung optimiert, Anlagenbediener und Instandhalter mit der Digitalisierung vertraut gemacht und von ihrem Mehrwert überzeugt.

Diskutieren Sie mit anderen Indstandhaltungsexperten Ihre Erfahrungen und lernen Sie, wie Sie bewährtes digital verankern und weiterentwickeln können.

 

Veranstaltung von 09:00 bis 17:00 Uhr

Treffpunkt
Festo AG & Co. KG
Plieninger Straße 50
73760 Ostfildern-Scharnhausen
 

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne!

Interesse? Kontaktieren Sie uns:

 

Datum

Ort

Nettopreis

Bruttopreis

 

 
03.12.2019 - 03.12.2019 Esslingen
890,00 EUR 1.059,10 EUR Markiertes Seminar in den Bestellkorb legen

Kontakt
0800-3378682 Deutschland