Expertentreff: Digitalisierung trifft auf Total Productive Maintenance (TPM®)

VUVG_d0439_0836_zugeschnitten.jpg 

TPM® effektiv unterstützt durch Web-Apps

Folgende Highlights erwarten Sie:

  • Erfolgsfaktoren für TPM®
  • Intuitive Web-Apps zur TPM®-Abwicklung und Steuerung der Instandhaltung
  • Shopfloor Management in der Instandhaltung
  • Controlling-Systeme für Entscheidung und Steuerung

 Wir unterstützen Sie:

Expertentreff: Digitalisierung trifft auf Total Productive Maintenance (TPM®)


Die Themen:

  • TPM®-Basics als bewährte Grundlage für den Erfolg
  • Ausbringungs- & Stillstandserfassung
  • Autonome Instandhaltung
  • Geplante Instandhaltung
  • Steuerung der zentralen Instandhaltungsabteilung
  • Nützliche KPIs

Ihre Referenten

Sonic Technology AG
Lukas Weber

Der Gründer und Vorstand der Sonic Technology AG ist Experte für Lean Management und TPM®. Er leitete unter anderem das TPM®-advanced Projekt in der Technologiefabrik Scharnhausen. Durch die umfassende Lean Management und TPM®-Erfahrung in den Industrien Automotive, Maschinenbau und Schienenverkehr entwickelt er mit seinem Unternehmen intuitive Weblösungen für Produktion und Instandhaltung. Durch die Verankerung von Beratung und Softwarelösungen konnte er mehrere Unternehmen entscheidend voran bringen.

Festo Didactic SE
Ulrich Fischer

Ulrich Fischer hat über 20 Jahre Berufserfahrung aus Planung, Produktion und Instandhaltung bei der Daimler AG und als Lean Management Consultant. Seit 2007 begleitet er als Berater und Projektleiter bei Festo Didactic Unternehmen bei der Entwicklung und Einführung von effizienten Produktionssystemen. Sein Hauptaugenmerk liegt auf nachhaltiger Veränderung durch Weiterentwicklung der Organisation und Beteiligung der Mitarbeiter. TPM® beschäftigt ihn seit Mitte der 90er Jahre im Rahmen seiner Tätigkeit als TPM®-Koordinator für die Daimler Motorenwerke. 2000 erhielt er hierfür den TPM®- Award vom Internationalen TPM® Institute Inc. TPM® ist fester Bestandteil in vielen seiner Veränderungsprojekte.


Bewährtes digital verankert!

Die Digitalisierung bietet zahlreiche Ansätze, um mit TPM® neue Potentiale zu heben.

In Kooperation mit der Sonic Technology AG wurden für verschiedene Kunden intuitive Web-Apps zur digitalen Abbildung der TPM®-Prozesse entwickelt. Der Expertentreff gibt Ihnen Einblick in die individuell erarbeiteten Lösungen aus den Branchen Maschinenbau, Automotive sowie Schienenpersonenverkehr.

Legen Sie mit TPM® als bewährtem prozessorientierten Ansatz die Grundlage für einen störungsfreien und planbaren Betrieb Ihrer Produktion. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie zum Beispiel bei der Abwicklung von Wartungsterminen und Störmeldungen auf auditsichere Softwarelösungen zurückgreifen können und wie Sie beteiligte Mitarbeiter zielführend und auch motivationssteigernd einbinden.

Diskutieren Sie in der Technologiefabrik Scharnhausen mit den Experten, wie durch individuelle Softwarebausteine der bewährte TPM®-Ansatz nachhaltig verankert werden kann.

 

Veranstaltung von 09:00 bis 17:00 Uhr

Treffpunkt
Festo AG & Co. KG
Plieninger Straße 50
73760 Ostfildern-Scharnhausen
 

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne!

Interesse? Kontaktieren Sie uns:

 

Datum

Ort

Nettopreis

Bruttopreis

 

 
17.10.2019 - 17.10.2019 Esslingen
890,00 EUR 1.059,10 EUR Markiertes Seminar in den Bestellkorb legen

Kontakt
0800-3378682 Deutschland