Staedtler Mars GmbH & Co. KG Zeichengeräte: Kompetent führen im Schichtbetrieb

 

Staedtler Mars GmbH & Co. KG Zeichengeräte: Kompetent führen im Schichtbetrieb

Das Unternehmen

STAEDTLER gehört zu den führenden Anbietern im globalen Markt für Schreibgeräte. Tradition und Moderne, handwerkliches Können und technologische Präzision, Design und Funktionalität - die Marke STAEDTLER vereint scheinbare Widersprüche zu Schreib- und Zeichengeräten in höchster Markenqualität

 

Die Aufgabe

Da das Auftragsvolumen seit Anfang 2008 zugenommen hat, sind etwa 100 Mitarbeiter an den verschiedenen Standorten rund um Nürnberg dafür zu qualifizieren, die Verantwortung in ihrer Schichtgruppe zeitweilig zu übernehmen. In dieser „Springer“-Funktion gilt es für die ausgewählten Personen, mit ihren Kollegen und Kolleginnen die Anlagen ordnungsgemäß zu bedienen, die alltägliche Kommunikation sicher zu stellen und sich um alle Störungen zu kümmern.

Die Lösung

In den jeweils zweitägigen Schulungen haben sich die Teilnehmer folgende Kompetenzen erarbeitet:

  • Möglichkeiten und Verantwortung als Schichtverantwortliche gegenüber Kollegen und Vorgesetzten
  • Sicheres Auftreten und angemessene Kommunikation im Alltag
  • Verhalten in schwierigen Situationen und Notfällen sowie beim Thema „Arbeitssicherheit“
  • den Dialog untereinander und mit den eigenen Vorgesetzten intensiv führen und fördern

Stimmen zur Maßnahme:

Teilnehmer:
„Jetzt ist mir klarer, was meine Aufgabe angeht, was ich selber entscheiden kann und wann ich mit dem Meister Rücksprache halte.“ „Ich habe gute Anregungen bekommen, den Querkopf in meiner Gruppe besser zu integrieren, ohne ihm was aufzudrücken.“

Herr Martin, Produktionsleiter:
„Ich bin mir sicher, dass wir mit dieser Maßnahme eine gute Basis geschaffen haben und uns auf unsere Schichtführer verlassen können. Sicherlich müssen wir darauf achten, sie umfassender zu informieren und deren Ideen früher aufzugreifen.“  

Projektzeitraum
Mai - Dezember 2008

 


Interesse? Kontaktieren Sie uns 

  • Tel.: 0800 / 3378682 (kostenfrei)
  • Fax: 07223 / 9407455