Innovationszentrum für Mechatronik- und Robotiksysteme, BBS2 Osnabrück

 

Innovationszentrum für Mechatronik- und Robotiksysteme, BBS2 Osnabrück

Das Herzstück des Innovationszentrums an den Berufsbildenden Schulen des Landkreises Osnabrück bildet eine Produktionsanlage, deren Konzeption gemeinsam von Festo Didactic und Lehrkräften der BBS entwickelt wurde.

Im Rahmen des jährlich stattfindenden "Forum Mechatronik", das sich als Plattform für den Informationsaustausch zwischen Unternehmen, den Ausbildungspartnern der Schule und den Hochschulen versteht, wurde das Innovationszentrum am 17. November 2010 eröffnet. 

In unterschiedlichen Workshops wird zu den Themen RFID, industrielle Bildverarbeitung, Positioniersteuerungen, Antriebstechnik, PC-basierte Steuerungen und Simulationsumgebungen in der Mechatronik gearbeitet.

Eine Vielzahl von Technologien, die in dieser Anlage vorhanden sind, entsprechen dem industriellen Standard oder etablieren sich in vielen Betrieben in naher Zukunft.

Ein modulares System par exellence

Die jahrzehntelange Erfahrung von Festo Didactic im Bau von modularen Lernfabriken findet sich in vielen Details dieser MPS® Transfer Factory wieder. Alle Zellen und Funktionsmodule sind ausgestattet mit neuester, industrieller Technik. Konzept und Ausstattung beweisen Innovationskraft. Das Ergebnis: Jede MPS® Transfer Factory lässt sich in Minuten - je nach Lernsituation - neu konfigurieren und wird so zur wandelbaren Fabrik.

Lernen auf zwei Seiten

Der doppelseitige Aufbau der Zellen ermöglicht unterschiedliche Gruppenarbeitsszenarien: Auf beiden Seiten arbeiten die Schüler unabhängig voneinander an je einer Bandstrecke. Die 2 Bandstrecken einer Zelle können mit der Werkstückträgerumlenkung zu einem kompletten Bandumlaufsystem gekoppelt werden. So entsteht eine komplexe Zelle für die Gruppenarbeit.

Der Inhalt steckt im Modul

Die einzelnen, variabel aufsetzbaren Funktionsmodule bestimmen den Lerninhalt der Station. Themenbereiche wie Antriebstechnik, Regelungstechnik, Schrittketten- oder Betriebsartenprogrammierung stecken in folgenden Funktionsmodulen: Handlingmodule Stapelmagazin und Wenden, Bearbeitungsmodule Bohren und CNC Gravieren, Modul Presse, Module Tampondruck und Trocknen, Prüfmodul Kamerainspektion

Modulares Steuerungskonzept

Die Steuerungen der MPS® Transfer Factory Zellen sind modular aufgebaut. Alle Steuerungskomponenten sind in den Zellschaltschränken untergebracht: Die Auszubildenden werden so mit neuesten Steuerungen, Profibus oder Profinet Vernetzung, ProfiSafe-Komponenten, Antriebskomonenten wie Frequenzumrichter, Schützsteuerungen oder Servocontroller im Unterricht vertraut.

 

 

Berufsbildende Schule des Landkreises Osnabrück

Brinkstraße 17

49080 Osnabrück

Weitere Informationen:

BBS Osnarbrück