WorldSkills Berufsweltmeisterschaften - Präsentationswettbewerb Wassertechnik

Vom 02. - 07. Juli in der Stanley Hall.


Auf der Plattform eines gemeinsam mit der Universität in Pretoria für Süd-Afrika entwickelten Lernsystems lernen, optimieren und präsentieren angehende Fachkräfte aus sechs Nationen die Prozesse, die schon heute in vielen Regionen der Welt das Überleben sichern: Die Aufbereitung und Verteilung von Trinkwasser.

Das Lernsystem EDS – Environmental Discovery System for Watermanagement besteht aus vier Stationen, die den kompletten Wasserkreislauf modellhaft abbilden. Mess- und Regelungstechnik, Steuerungstechnik und chemische Prozesse stehen im Lehrplan ebenso wie Einbau oder Reparatur von Pumpen oder die Dimensionierung von Rohren und Behältern in Abhängigkeit von Regenmengen und geschätztem Frischwasserbedarf.

Der Präsentationswettbewerb soll das Bewusstsein für ein weltweit notwendiges Bildungsengagement schaffen und zeigen, wie Aus- und Weiterbildung in diesem lebenswichtigen Bereich gestaltet werden kann.

Die Aufgaben für die Teams:

  • Einstieg in einen Abwasserkanal, einschließlich Sicherung des Kanaleinstiegs im Verkehrsraum
  • Pumpenwartung und –reparatur
  • Mess- und Regelungstechnik
  • Kläranlagensteuerung

Zeitplan – Offener Wettbewerb (in der Stanley Hall):

Datum / Uhrzeit

 Programmpunkt

 3. - 6. Juli
 9-16 Uhr

Präsentationswettbewerb

zurück