Kostenloses FluidSIM® MecLab jetzt auch für Homeschooling

Festo Didactic unterstützt Schulen beim Homeschooling.


© Halfpoint - stock.adobe.com

Insbesondere der Technikunterricht leidet derzeit unter den Auswirkungen von COVID-19, denn Schüler haben keinen Zugang mehr zu Laboren. Daher bietet Festo Didactic zeitlich begrenzt FluidSIM® MecLab als kostenlose Homeschoolingversion an.

Mit FluidSIM® können wichtige Themen der Fluidtechnik bearbeitet werden:

  • Bauelemente
  • Grundschaltungen der Pneumatik


Die Homeschoolingversion beinhaltet auch Grundlagen der Elektrotechnik:

  • Steuerungstechnik
  • Schaltungslogik


Download
Lehrkräfte können FluidSIM® MecLab und einen Lizenzschlüssel einfach kostenlos herunterladen, den sie danach an Ihre Schüler verteilen. Zur Aktivierung ist nur ein Internetzugang erforderlich.

Laufzeit
Die Laufzeit der Software beträgt (vorbehaltlich technischer Einschränkungen) maximal ein Jahr und ist nicht auf Nutzer von MecLab oder Pneumatik Starter beschränkt.

Lernerfolg
Schüler können mit FluidSIM® MecLab selbständig arbeiten, da sich Schaltungen erstellen und Simulieren lassen. Dies ermöglicht auch die eigenständige Fehlersuche und garantiert den Lernerfolg!

Gleich testen!
Mehr Informationen und den Zugang zum Download finden Sie unter:
https://www.art-systems.de/www/site/de/fluidsim/meclab-license.html 

zurück