Infotage Angewandte Steuerungstechnik für die Metallberufe

AusbilderInnen und LehrerInnen waren herzlich eingeladen zu den Infotagen Angewandte Steuerungstechnik für die Metallberufe.


 

 

 

 

Keine Angst vor der realen Anwendung!

Der Pneumatik- und Elektropneumatik-Lehrgang vermittelt den angehenden Industrie-mechanikern die Grundlagen der Steuerungstechnik. Allerdings: In der Realität einer industriellen Fertigung sind die zu steuernden Funktionen komplexer, sehen ganz anders aus und verlangen Transferleistung.

Funktion Vereinzeln
Für unzählige Montageeinrichtungen ist die Vereinzelung von Bauteilen der Startpunkt des Fertigungsprozesses. Sehr oft wird das mit einem einfachen Stapelmagazin und einem Zylinder für das Ausschieben der Bauteile realisiert.

Funktion Schwenken
Überall heißt es in der Handhabungstechnik: Von hier nach da! Ein Umsetzer, angetrieben von einem pneumatischen Rotationsantrieb, erledigt diese Aufgabe im Handumdrehen – zuverlässig und schnell. Mit zwei Endschaltern und einem Sauggreifer bildet das MPS® Modul Umsetzer diese Funktion komplett ab.

Richtig ansteuern
Die MPS® Funktionsmodule Umsetzer und Magazin spielen perfekt zusammen und bilden einen einfachen, sehr realen Prozess ab. Lassen sich die Module einzelnen noch mit einer Relais-Steuerung oder einer LOGO! gut ansteuern, so fordert der Gesamtprozess den Einstieg in der Arbeit mit einer geeigneten SPS, z.B. die S7-1200.



Vorbereitung, Nachbereitung, Unterrichtsgestaltung – die Lernprogramme zum Infotag bei my|eCampus von Festo Didactic!

myecampus news.png

Nach einer kurzen Registrierung auf der Startseite ermöglicht Ihnen my|eCampus den Zugang zu allen Lernprogrammen. Diese werden im Abonnement angeboten, das bedeutet Sie entscheiden, welches Lernprogramm Sie für Ihre Qualifizierung benötigen. Die Laufzeit beträgt jeweils mindestens sechs Monate.

Die Lernprogramme GRAFCET, LOGO! und SPS-Programmierung setzen auf die gewählten Beispiele auf.

  • Nutzen Sie die WBTs zur schnellen Einarbeitung in die Thematik.
  • Oder setzen Sie danach die WBTs im Unterricht ein.
  • Stellen Sie die WBTs anderen Nutzern zur Verfügung. Denn schließlich können Sie über 6 Monate für bis zu 20 Lerner einen kompletten Lehrgang mit allen WBTs unterstützen – inklusive Lernerverwaltung, Lernerfolgskontrolle und Einbau eigener Unterrichtsmedien mit dem Lern-Managementsystem!

Hier geht's zur Startseite von my|eCampus!  

Termine:
bald verfügbar.

Uhrzeit:
bald verfügbar.

Zielgruppe:
AusbilderInnen und LehrerInnen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

zurück

Weitere Informationen: