Festo wird Venue Naming Partner der WorldSkills Leipzig 2013

Festo ist Namensgeber der Halle 2 auf den WorldSkills 2013.


 


 

Die Weltmeisterschaft der Berufe kommt zum ersten Mal seit 40 Jahren wieder nach Deutschland. In Leipzig werden über 1000 Wettbewerber aus 61 Nationen in 45 Disziplinen gegeneinander antreten – die Eröffnungsfeier ist am 2. Juli 2013.

Die Aufgaben für Festo Didactic als Venue Naming Right Partner der WorldSkills 2013 sind es, nachhaltige Bildung, Qualifikation und Kompetenzplanung für die Industrie am Standort Deutschland und international zu kommunizieren und darüber hinaus nutzbringende, konkrete Einsichten in die Praxis von Berufen für die über 200.000 jugendlichen und erwachsenen Besucher zu gewähren.

Als Skill Presenter der Disziplinen „Mechatronics“ und „Mobile Robotics“ und Sponsor der Disziplin „Polymechanics“ unterstützt Festo Didactic die Wettbewerbe und rüstet sie aus. Über die technischen Kompetenzen hinaus, geht es für die Teilnehmer in diesem Leistungsvergleich um Flexibilität, Teamgeist, Anpassungsfähigkeit und Improvisation – so wie im realen Berufsleben. Dieser übergreifende Lern- und Arbeitsansatz führt für Auszubildende erfahrungsgemäß zu nachhaltigen Erfolgen – für sie und das Unternehmen.

zurück