Die smarte Bildungslösung für MindSphere kommt!

Pünktlich zur Hannover Messe Ende April 2020 soll das MindSphere Schulungskonzept von Festo Didactic auf den Markt kommen. Es richtet sich vor allem an Ausbildungs- und Lehrverantwortliche in den Bereichen Mechatronik und Elektronik für Automatisierungstechnik.


Das Lösungsangebot unterstützt Sie dabei, den veränderten Rahmenlehrplänen und Ausbildungsverordnungen gerecht zu werden, in denen Digitalisierung und Industrie 4.0 einen wichtigen Stellenwert einnehmen. Der sinnvolle Einsatz einer Cloud im industriellen Umfeld – am Beispiel der Siemens MindSphere – steht dabei im Mittelpunkt. Dazu passend werden die Anwendungsthemen Condition Monitoring, vorbeugende Instandhaltung, Energiemanagement sowie die Erfassung, Analyse und Verarbeitung von Daten mithilfe unseres Schulungskonzepts adressiert. 

Basierend auf einem konkreten Beispiel aus der industriellen Praxis wird mit nur wenigen Hardwarekomponenten und einem passgenauen eLearning Angebot der Prozess von der Messwerterfassung bis zur Produktivitätssteigerung praxisnah, sicher und leicht verständlich durchgespielt. Dabei werden die folgenden Schritte abgedeckt:

MindSphere_Grafik_Frontansicht_500.jpg

Das Energiemesssystem liefert kontinuierliche Daten verschiedener Sensoren. Die Schulungsteilnehmer machen sich in diesem Schritt mit industrieller Messtechnik vertraut. Dabei können unterschiedliche Verbraucher einfach eingesteckt und sofort gemessen werden.

Das IoT-Gateway von Festo ist die Datendrehscheibe der Cloud-Szenarien. Es verbindet sich zum einen mit den Energiemesssystemen der Lernenden über das oft als „Industrie-4.0-Schnittstelle“ bezeichnete Protokoll OPC UA. Cloud-seitig verbindet es sich über eine Firewall-freundliche verschlüsselte Leitung mit der Siemens MindSphere. Besonders praktisch ist die einfache Inbetriebnahme innerhalb weniger Minuten, da so auch der Boardingprozess in die Lehrveranstaltung integriert werden kann. Ein weiterer wichtiger Lerninhalt in diesem Schritt ist die Kommunikation mittels OPC UA.

Die Festo-App in der Siemens MindSphere lässt die Teilnehmer direkt in intuitiv verständliche Anwendungen der Cloud-Technologie eintauchen. Dabei liegt der Fokus auf dem Nutzen, den die Daten für Prozesse in der Industrie bieten können, beispielsweise die frühzeitige, mehrstufige Warnung bei Schwellwertüberschreitungen.

Sie möchten über den weiteren Fortschritt der Entwicklungen informiert werden oder das MindSphere Schulungskonzept von Festo Didactic als Pilotkunde testen?

Unser Entwicklungsexperte Dr. Stefan Kapp freut sich auf Ihre E-Mail

zurück