Coaching für Ausbildungsleiter

Den Anforderungen souverän begegnen - wir begleiten Sie!


Die Anforderungen an Ausbildungsverantwortliche werden immer interdisziplinärer und komplexer. Waren früher vorwiegend pädagogische und organisatorische Fähigkeiten gefragt, so sind es heute mehr Managementfähigkeiten und betriebswirtschaftliche Kompetenzen.

Sie als Ausbildungsleiter müssen den Nutzen und die Existenzberechtigung der Ausbildung im Unternehmen immer neu begründen und belegen. Darüber hinaus haben Sie auch die Aufgabe, die Zukunft des Unternehmens zu gestalten. Neben Führungsaufgaben und Teamentwicklungsprozessen müssen Sie  Mitarbeiterstärke planen und begründen, Kosten transparent kalkulieren und darstellen, Ausbildungsgänge nutzenoptimiert anpassen, Ausbildungsleistungen intern und extern „verkaufen“ sowie alternative Auslastungsmöglichkeiten für seine Abteilung prüfen, kalkulieren und einführen. 

Mögliche Projektinhalte eines Ausbildungsleiter Coachings:

Erfahren Sie, wie es gelingt, Ausbildungsprozesse schnell und effektiv an neue Bedarfe und Rahmenbedingungen anzupassen, spezielle Methoden und Instrumente zur Problemlösung einzusetzen und das Ergebnis transparent und erfolgsorientiert zu kommunizieren.

  • Entwicklung einer Ausbildungsstrategie zur transparenten Vernetzung der Ausbildungsarbeit mit den Unternehmenszielen
  • Entwicklung von unternehmensspezifischen Ausbildungsprodukten zur Steigerung der Wertschöpfung für das Unternehmen
  • Entwicklung eines Kostenverrechnungssystems für die Ausbildungsleitungen unter Einbindung des im Unternehmen verwendeten elektronischen Kostenrechnungssystems
  • Ausbildung „going public“: Anbieten von internen Ausbildungsleistungen für den offenen Markt
  • Entwicklung eines regelmäßigen Berichtssystems der Ausbildung gemäß dem Motto: „Tue Gutes und sprich darüber!“
  • Bedarfsorientierte Einführung neuer Ausbildungsgänge

Sprechen Sie uns zu Ihrer individuellen Aufgabenstellung an. Wir unterstützen Sie im gesamten Prozess.

Interesse? Kontaktieren Sie uns 

  • Tel.: 0800 / 3378682 (kostenfrei)
  • Fax: 07223 / 9407455

zurück