KNX Heizungsstellantrieb EduTrainer®

KNX Heizungsstellantrieb EduTrainer®

Der Heizungsstellantrieb dient zur Ansteuerung der Heißwasserkreisläufe von Heizungsanlagen. Das Innere des Ventils ist sichtbar, der Hub des Stößels wird über eine integriete Messuhr angezeigt. Die Versorgung des Ventils erfolgt vollständing vom KNX-Bus. Zwei Binäreingäne als Präsenz- und/oder Fensterkontakt stehen zur Verfügung und können über Schalter oder externe Signale angesteuert werden. Zusätzlich enthält die Platte die KNX-Systemverteilung für 230 V.

Die Positionen aller Anschlüsse sind standardisiert und auf Sicherheitsbuchsen oder Systemstecker herausgeführt.

Technische Daten

  • Eingangsspannung: 1 AC/230 V
  • Ausgangsspannung: 1 AC/230 V
  • Funktionsprinzip elektromotorisch, automatische Endanschlagserkennung, Reglerhub 6 mm, Laufzeit < 20 s/mm, Stellkraft > 120 N
  • Anzeige des Ventilhubs über LEDs
  • Auslösung der Messuhr: 0,01 mm
  • Frontplatte: 266 x 297 mm
  • Pultgehäuse mit Gummifüßen für den Einsatz im A4 Rahmen oder auf dem Tisch
  • Anschluss über 4 mm Sicherheitsstecker
  • Anschlüsse für KNX-Bus über Kompakt KNX-Bussteckverbinder

 

 

Bestell-Hotline
0800-5600967 Deutschland

 

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!