Sinamics G110 EduTrainer®

Sinamics G110 EduTrainer®

Trainingsgerät für den A4-Aufnahmerahmen, betriebsbereit bestückt mit dem universellen einphasigen Frequenzumrichter Sinamics G110 von Siemens.

Ermöglicht an einphasigen Netzen die variable Drehzahlsteuerung von Drehstromasynchronmotoren. Typische industrielle Einsatzfelder des Sinamics G110 sind Förderbänder, Materialtransport, Pumpen und Lüfter. Aufgrund seiner unkomplizierten Bedienung eignet er sich besonders als Einsteigergerät zur Vermittlung von Grundlagen der Umrichtertechnik.

 

 

 

Besondere Eigenschaften

  • Unkompliziertes Engineering und Parametrieren durch die Tools SIZER und STARTER und über das abnehmbare Bedienfeld (BOP)
  • Multipoint-Kennlinie (parametrierbare U/f-Kennlinie)
  • Integrierte Schutz-/Überlastfunktionen

Das Gerät ist mit einem EMV-Filter Klasse B mit reduziertem Fehlerstrom für den Betrieb in Laborumgebung ausgestattet. Die Stromversorgung sowie alle relevanten Anschlüsse des Umrichters sind auf 4 mm Sicherheitssteckbuchsen herausgeführt.

Der Motoranschluss kann alternativ über einen standardisierten Rundstecker oder über eine Klemmleiste erfolgen. Zusätzlich steht eine Schirmanschlussklemme zur Verfügung.

Bedienfeld ist Teil des Lieferumfangs.

Technische Daten

  • BOP (Bedienfeld)
  • 3 Digitaleingänge
  • 1 Analogeingang
  • 1 Optokoppler Ausgang
  • Frontplatte: 266 x 297 mm
  • Tiefe: 90 mm
  • Stromversorgung: 1 AC/230 V
  • Ableitstrom: < 0,1 mA
  • Ausgang: 3 AC/230 V, 0,55 kW