Festo CECC CODESYS® V3 Kompaktsteuerung

Festo CECC CODESYS® V3 Kompaktsteuerung

Codesys® ist eine Entwicklungsumgebung für Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) nach dem IEC 61131-3 Standard für die Applikationsentwicklung in der Industrieautomation. Die kostenlose Codesys® Programmiersoftware wird auf der Homepage von Festo zum Download zur Verfügung gestellt.

Die Punkt zu Punkt Kommunikation der IO Link Schnittstelle erlaubt eine einfache und sichere 3 Leiter Verdrahtung zwischen Steuerung, Sensoren oder Aktoren und ermöglicht darüber hinaus auch Fernparametrierung. Es sind eine Vielzahl IO Link Devices am Markt. Diese sind meist Sensoren, Aktoren oder Kombinationen hieraus sowie spezielle IO Link Knoten um die Anzahl der Ein-/Ausgänge zu erhöhen oder Standard-Sensoren und -Aktoren zu verwenden.


Für den industriellen Einsatz, schnell und einfach installiert:

Festo CECC-LK ist eine kompakte und leistungsfähige SPS. Die Steuerung im Industriedesign bietet 12 digitale Ein- und 8 digitale Ausgänge sowie 2 schnelle digitale Eingänge.

Darüber hinaus sind eine Vielzahl von Schnittstellen serienmäßig onboard:

  • 4x IO Link Master
  • 1x IO Link Device
  • Ethernetanschluss
  • USB-Anschluss
  • CANopen

Eine umfassende Codesys®-Funktionsbibliothek ermöglicht ein autarkes Steuern und Regeln (stand alone) und wirtschaftliches Automatisieren, z.B. von Handarbeitsplätzen nach IEC 61131.

  • Einzelgerät oder integrierbar über Codesys® V3.
  • Einfachste Programmierung und Navigation nach IEC 61131-3-Standard.
  • Hybrid: mit CANopen Master und integriertem IO Link elektrische und pneumatische Antriebe direkt ansteuern und Ventilinseln verbinden.
  • Ethernet 10/100 Mbit/s, Modbus TCP Client/Server, EasyIP, TCP/IP.

Festo CECC-D, wie CECC-LK, jedoch ohne IO Link.

Typ

 

Bestell-Hotline
+49 711 3467 1414 Deutschland

 

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!