Sicherheitstechnik: eLearning Kurse

Sicherheitstechnik: eLearning Kurse

Dieses Lernprogramm bietet einen Einstieg in das komplexe Thema der Sicherheitstechnik in industriellen Maschinen und Anlagen.

Es soll den Lernenden für die Problematik der konstruktiven Sicherheitstechnik sensibilisieren und zum Verstehen sicherheitstechnischer Einrichtungen und der Methoden der Gefahrenanalyse beitragen.

Das Lernprogramm orientiert sich an der Neufassung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

Wie wird der Gesamt-Performance-Level einer technischen Sicherheitsmaßnahme bestimmt? Begriffe wie z.B. Ausfallwahrscheinlichkeit MTTF, Diagnosedeckungsgrad DC, Fehler gemeinsamer Ursache (CCF), Redundanz und Diversität werden im Lernprogramm erläutert. Weiterhin werden die Komponenten für Sicherheitseinrichtungen ausführlich erklärt.

Aus dem Inhalt:

  • Einführung Maschinensicherheit
  • Die Frage nach der Haftung (Wer haftet bei Unfällen?)
  • Europäische Richtlinien
  • Zusammenhang zwischen Richtlinien und Normen
  • Die neue EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Die Hierarchie der Europäischen Normen zur Maschinensicherheit
  • Maschinensicherheit in den USA
  • Das Verfahren zur Risikobeurteilung nach EN ISO 14121 und EN ISO 12100
  • Definitionen
  • Risikoeinschätzung: Bestimmung des erforderlichen Performance Levels
  • Maßnahmen zur Risikominderung: Konstruktive Maßnahmen, technische Schutzmaßnahmen, instruktive Maßnahmen
  • Auswahl der Sicherheitsfunktion
  • Bestimmung der Steuerungskategorie

Wir erfüllen Ihre Wünsche
als eLearning Kurse-Version zur Integration in den Classroom Manager Cloud oder zur Integration in jedes beliebige Lernmanagementsystem oder direkt online nutzbar auf myeCampus

 

Typ

 

Bestell-Hotline
0800-5600967 Deutschland

 

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

 

Weitere Informationen: