Vom Modul zur Anlage – Mit Kombination zum Lernerfolg

Modul Band

Das Modul Band ist für die Montage auf einer Profilplatte, einem Profilfuß oder einer Schlitzmontageplatte mit frei positionierbarem DC Motor vorge­sehen. Es eignet sich zum Transportieren und Vereinzeln von Werkstücken mit 40 mm Durchmesser (z.B. Werkstücksatz „Grundkörper“ oder „Montierbarer ­Zylinder“). Das Modul ist komplett aufgebaut.
 
Modul Pick&Place

Das Modul Pick&Place ist ein universelles 2-Achs-Handhabungsgerät für Pick&Place Aufgaben. Die Position der Endlagensensoren, die Montageposition und die Montagehöhe lassen sich an diesem Modul einstellen. Vakuum­generator, Druckschalter, Vakuumfilter und Vakuumsauger, Ventilinsel, Druckbegrenzer und elektrische Schnittstelle sind bereits aufgebaut. In einer weiteren Version ist an Stelle der Vakuumtechnik ein Parallelgreifer verbaut.

Station Pick&Place

Die Station Pick&Place ist mit einem zweiachsigen Modul Pick&Place und ­einem Modul Band ausgestattet. Optische Reflexlichttaster oder Lichtschranken erkennen das auf das Band gelegte Werkstückgehäuse. Das Band transportiert das Werkstück zum elektrischen Vereinzeler. Das Modul Pick&Place holt einen Werkstückeinsatz von der Rutsche und legt ihn auf das Werkstückgehäuse. Das komplette Werkstück (Gehäuse und Einsatz) wird vom Vereinzeler freigegeben und zum Bandende transportiert.

Station Pick&Place inklusive Wagen

Kompakt und mobil – Die Station lässt sich einfach auf den Wagen montieren. Entsprechende Durchgänge in den Seitenwänden und der Rückwand sorgen für eine geordnete Kabelführung. Da der Wagen symmetrisch aufgebaut ist, ­besteht auf beiden Seiten eine Montagemöglichkeit für das Bedienfeld, den Zwischenboden und für Schubladen. In die Mitte des Wagens kann eine ­Hebesäule für das ergonomische Arbeiten auf der Profilplatte eingebaut werden. Das Montageboard für die elektrischen Anschlüsse und das SPS-Rack ­finden auf beiden Seiten im Wagen Platz. Mit den Profilen für eine DIN-A4-Aufnahme ist Platz für weitere EduTrainer® am Wagen. Eine optional anbaubare Tür schützt die Geräte im Innenbereich.

MPS® bietet für jedes Bedürfnis die passenden Produkte

Ob Einzelkomponenten zur Erweiterung bestehender Anlagen, mehrere Module kombiniert auf einer Station oder einem Wagen bis hin zur kompletten Anlage: Mit dem Modularen Produktionssystem MPS® wird dank vieler Kombinationsmöglichkeiten für jeden Unterricht das passende System zusammengestellt.