Gerätesatz TP 502 – Aufbaustufe: Hydraulik für Fortgeschrittene

Gerätesatz TP 502 – Aufbaustufe: Hydraulik für Fortgeschrittene

Die neue Aufbaustufe

Das Trainingspaket TP 502 setzt direkt auf die Lerninhalte des Grundlagenpakets TP 501 auf und erweitert diese um weitere 15 Projekte.

Kenntnisse über die physikalischen Grundlagen der Hydraulik, sowie Funktion und Einsatz weiterer hydraulischer Komponenten werden ausgebaut.

Voraussetzung für die Durchführung der Projekte sind die Komponenten und das notwendige Zubehör von Gerätesatz TP 501.

Hydraulik plus!

Die neuen Komponenten mit didaktischem Mehrwert und die passenden Projektaufgaben des Arbeitsbuchs bilden die Plattform für die erweiterte Grundlagenausbildung.

Die Lieferung des Trainingspaketes erfolgt in praktischen, Systainer-kompatiblen Ordnungsmitteln. Die Ordnungsmittel wiederum passen genau in die Schubladen von Learnline Arbeitsplätzen.

Lerninhalte

Aggregate und Komponenten:

  • Aufbau und Funktion eines Hydromotors
  • Drehrichtung und Drehgeschwindigkeit eines Hydraulikmotors einstellen
  • Aufbau, Funktion und Einsatz eines Stromteilers
  • Einsatz eines Hydraulikspeichers als Volumen- und Druckspeicher
  • Aufbau, Funktion und Einsatz eines Druckreduzierventils
  • Vorgabe des Zylinderdrucks
  • Unterscheidung zwischen Druckbegrenzungsventilen und Druckreduzierventilen

Messungen und Berechnungen:

  • Leistungsbilanzen hydraulischer Schaltungen aus Messwerten berechnen
  • Kräfte am Zylinder berechnen
  • Ablaufbeschreibungen erstellen

Hydraulikschaltungen:

  • Realisierung von Bypass-Schaltungen
  • Sicherstellung eines Gleichlaufs im Vor- und Rückhub
  • Umströmschaltung kennenlernen
  • Kennenlernen der Eilgang-Vorschubschaltung
  • Aus- und Einfahren eines Zylinders nach Abschalten der Pumpe aus dem Speicher
  • Einsatz eines Hydraulikspeichers für eine Eilgangschaltung
  • Kennenlernen einer Gleichrichterschaltung
  • Aufbau und Beschreibung einer Ablaufsteuerung mit zwei Zylindern
  • Kennenlernen einer Druckfolge- und Druckstufenschaltung
  • Absicherung für ziehende Belastungen kennenlernen

 

Gleich mitbestellen:

Arbeitsbuch

Die Aufgaben erklären weiterführende Schaltungen der Hydraulik. Für die praktische Durchführung der Aufgaben wird der Gerätesatz Hydraulik Grundstufe TP 501 und Aufbaustufe TP 502 benötigt.

Das Arbeitsbuch enthält:

  • Musterlösungen
  • Didaktische Hinweise
  • Multimedia-USB-Stick mit Grafiken, Fotos von industriellen Anwendungen, Animationen und FluidSIM®-Schaltplänen bzw. Download-Zugriff darauf
  • Arbeitsblätter für den Lernenden

Ergänzende Medien

  • Konstruieren und Simulieren mit FluidSIM®
  • Messen und Regeln mit FluidLab®
  • eLearning Kurs: Hydraulik
  • Lehrbuch Grundlagen der Hydraulik und Elektrohydraulik
  • Postersatz Hydraulik

Typ

 

Bestell-Hotline
+49 711 3467 1414 Deutschland

 

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!