Classroom Manager Vocational Training (CRM VT)

Classroom Manager Vocational Training (CRM VT)

Sie waren von Festo LX begeistert, suchen aber eigentlich nach mehr Funktionen und -Möglichkeiten, um Ihre Aus- und Weiterbildungsaktivitäten zu verwalten?

Dann empfiehlt sich der Einsatz eines Lernmanagementsystems wie dem Classroom Manager Vocational Training (CRM VT).

Classroom Manager Vocational Training verwaltet in  einer zentralen Bibliothek  alle  digitalen Lernmedien wie  Tec2Screen®-Kurse, Simulationen,  eLearning Kurse oder selbst erstellte  Dokumente und  Unterlagen. Zudem besteht die  Möglichkeit eigene Tests oder  Fragebögen zu erstellen.

Diese Lernmedien kann der Lehrende zur Gestaltung eigener Lerneinheiten nutzen und weist diese den Lernenden gemäß deren Fähigkeiten individuell zu. 

Im Classroom Manager VT finden Sie den Lernerfolg des Einzelnen übersichtlich und gut strukturiert abgebildet. Durch die kontinuierliche Lernstandskontrolle behalten Sie  stets den Überblick über den individuellen Lernfortschritt – so fördern und  unterstützen Sie den Lernenden ganz gezielt!

Sie wollen Ihren Lernenden verschiedene Lerninhalte zuweisen, (externe) Lerninhalte hochladen oder erstellen und den Lernerfolg Ihrer Lernenden überprüfen? Dann ist Classroom Manager Vocational Training das passende Lernmanagementsystem.

Die neue Cloud-Lösung als Software-­as-a-Service bietet Ihnen eine Vielzahl von Vorteilen: keine Installation und Wartung innerhalb der eigenen IT Struktur, einfache Bereitstellung von Systemupdates und ortsunabhängiger Zugriff. Zudem ist die Absicherung Ihrer Daten nach DSGVO-Standards sichergestellt.

Classroom Manager Vocational Training kann in verschiedenen Lizenzstufen und Laufzeiten bestellt werden. Wählen Sie im Rahmen eines Abonnements Ihre individuelle Lizenzstufe über eine für Sie passende Laufzeit.

Lizenzstufen:

  • 100 User an 10 Plätzen
  • 200 User an 20 Plätzen
  • 500 User an 50 Plätzen
  • 1000 User an 100 Plätzen

Laufzeiten:

  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre

Die Bestellung von eLearning- und Tec2Screen Kursen erfolgt separat.

Bei Erstbestellung des Classroom Manager Vocational Training ist auch die Bestellung des zugehörigen Service Pakets erforderlich.

  • Initiale Bereitstellung des ­Classroom Manager Vocational Training
  • für die gekaufte Lizenzstufe
  • Schulung mittels eines
  • 30-minütigen Experten-Webinars
  • Anpassung des Classroom Manager Vocational Training an das Corporate Design des Kunden (z.B. Logo, Farben)
  • Umfassende Online-Hilfe für die Administratoren
  • Quartalsweise Websessions zu Neuigkeiten und Funktionen des Classroom Manager Vocational Training

Systemvoraussetzungen
Für die Nutzung des Classroom Manager Vocational Training benötigen Sie eine dauerhafte Internetverbindung.