Universalanschlusseinheit, digital (SysLink)

Universalanschlusseinheit, digital (SysLink)

Die Einheit verbindet alle 4 mm Sicherheitsstecker mit dem 24-poligen Systemstecker nach IEEE 488 (SysLink). Diese wird so zu einem universell einsetzbaren Interface zwischen Einheiten mit 4 mm Anschlusstechnik und Geräten, die mit SysLink-Stecker nach IEEE488 ausgestattet sind:

  • Verbindung zu einem E/A-Terminal einer MPS® Station über ein E/A-Kabel mit beidseitigem SysLink-Stecker, Best.-Nr. 034031
  • E/A-Kopplung über 4 mm Laborstecker an eine SPS unter Verwendung eines offenen E/A-Kabels (IEEE488 Stecker-Einzeladern), Best.-Nr. 167122
  • Einfache Verbindung zur Aktorik und Sensorik über 4 mm Laborstecker mit der Interface-Einheit EasyPort zu FluidSIM®

Eingänge: je 3 Sicherheitssteckbuchsen für 8 Drei-Draht-Sensoren
Ausgänge: je 2 Sicherheitssteckbuchsen für 8 Aktoren
Anschlüsse: 4 mm Sicherheitssteckbuchsen für 24 V DC, SysLink-Stecker (IEEE488)
Statusanzeige der E/A: über LED