Rückschlagventil

Rückschlagventil

Das Ventil ist durch einen Schließkegel, der durch eine Feder gegen den Sitz gedrückt wird, geschlossen. Bei Überschreitung des Öffnungsdrucks auf der Sitzseite öffnet das Ventil und kann durchströmt werden. Ist der Druck auf der Federseite größer, bleibt das Ventil geschlossen.

  • Betätigung hydraulisch
  • Schlauchlänge 1000 mm
  • Betriebsdruck 6 MPa (60 bar)
  • Maximal zulässiger Druck 12 MPa (120 bar)
  • Leckölarme, selbstabdichtende Kupplungsdosen

 

Typ