SD-Karten-Board

Das SD-Karten-Board ermöglicht den Anschluss von MicroSD-Karten mit einem Mikrocontroller-System. Die Daten der SD-Karten können gelesen und geschrieben werden. Der Spannungspegel kann umgeschaltet werden, damit das SD-Karten-Board für 5V- und 3,3V-Systeme kompatibel ist. Zudem befindet sich im Steckanschluss ein integrierter Schalter, mit dessen Hilfe das System erkennen kann, ob das Board verbunden ist.

Zum Einsetzen der MicroSD-Karte wird sie mit den SD-Kontakten nach unten weisend in den Sockel gedrückt. Zum Entnehmen der SD-Karte wird sie zunächst nach innen gedrückt und entriegelt; danach kann sie aus dem Sockel gezogen werden.