EduTrainer® Universal Vorzugsvarianten Labor: A4/A4-Rack mit Allen-Bradley CompactLogix und 19" Simulationsmodulen

EduTrainer® Universal Vorzugsvarianten Labor: A4/A4-Rack mit Allen-Bradley CompactLogix und 19

Der Standard in Nordamerika

Allen-Bradley CompactLogix – Steuerungen der ­Serie 1769 eignen sich ideal für kleine bis kompakte Steuerungsanwendungen, für die keine Achssteuerungs- oder Sicherheitsfunktionen erforderlich sind. Diese ­Steuerungen bieten integrierte serielle, EtherNet/IP™- oder ControlNet™-Kanäle sowie modulare DeviceNet™-Kommunikation.











EduTrainer® Universal mit:

AB CompactLogix 1769-L24ER-QB1B (digital)

  • Arbeitsspeicher: 0,75 MB
  • Inklusive 1GB SD-Speicherkarte
  • Schnittstellen: 2x EtherNet/IP, 1x USB  

Ein-/Ausgänge:

  • 16 digitale Eingänge (24 V DC)
  • 16 digitale Ausgänge (24 V DC/0,5 A)

AB CompactLogix 1769-L24ER-QBFC1B (digital/analog)

  • Arbeitsspeicher: 0,75 MB
  • Inklusive 1GB SD-Speicherkart
  • Schnittstellen: 2x EtherNet/IP, 1x USB

Ein-/Ausgänge:

  • 16 digitale Eingänge (24 V DC)
  • 16 digitale Ausgänge (24 V DC)
  • 4 universale analoge Eingänge
  • 2 universale analoge Ausgänge
  • 4 Hochgeschwindigkeitszähler

Das Trägersystem

  • EduTrainer® Universal, Größe 1 (B x H) 305 mm x 300 mm
  • Kann auf den Tisch oder in ­eine MPS® Station gestellt werden
  • Stabiles pulverbeschichtetes Stahl­blechträgersystem
  • Integriertes Netzteil 110/230 V/24 V, 4 A

Alle EduTrainer® enthalten bereits eine vollwertige Ausstattung mit Simulationsmodulen:

  • 19" Modul 16IN (12 TE), 16 digita­le Eingänge auf 4 mm Sicherheits­buchsen und 16 Schalter/Taster für die Signalsimulation
  • 19" Modul 16OUT (12 TE), 16 ­digitale Ausgänge auf 4 mm Sicher­heitsbuchsen
  • 19" Modul 4AIN/2AOUT (12 TE), Analogwertverarbeitung 4 analo­ge Eingänge auf 4 mm Sicherheits­buchse umschaltbar auf Simulation über Potentiometer und 2 analoge Ausgänge auf 4 mm Sicherheits­buchsen (nicht in Best.-Nr. 8022737)
  • 19" Modul 24 V/0 V (9 TE), 8 x 4 mm Sicherheitssteckbuchsen, rot für 24 V-Verteilung, 8 x 4 mm ­Sicherheitssteckbuchsen, blau für 0 V-Verteilung
  • 19" Modul Simulationsplatte mit 2 x SysLink Steckverbindung für MPS® Station und Bedienfeld mit je 8 digitalen Eingängen und 8 ­digitalen Ausgängen und 1 x ­D-Sub 15-polig Steckverbindung mit 4 analogen Eingängen und 2 ana­logen Ausgängen, Not-Halt-Brücke zum Anschluss eines Sicherheits­kreises zur Abschaltung von 8 digi­talen Ausgängen.

Es gelten spezielle Lizenzregeln für Schulen und Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich.

Version