Vorsteuergerät (Joystick), 2x2-kanalig

Vorsteuergerät (Joystick), 2x2-kanalig

Jeder Kanal beinhaltet zwei Druckreduzierventile die den Druck von P nach A oder B steuern. In der federzentrierten Neutralstellung sind A und B druck los. Die hydraulischen Joysticks werden z.B. zur Fern- oder Vorsteuerung des Load-Sensing-Mobilblocks eingesetzt.

  • Verstellung manuell (2x Joystick)
  • Betriebsdruck 3,5 MPa (35 bar)
  • Maximal zulässiger Druck 3,5 MPa (35 bar)
  • Leckölarme, selbstabdichtende Kupplungsnippel
  • Offener Anschlussnippel für drucklosen Rücklauf (T)
  • Schnellbefestigungssystem Quick-Fix