Applikationsmodul Licht- und Temperaturregelung

Applikationsmodul Licht- und Temperaturregelung

Neu! 

Dieses Applikationsmodul stellt eine Erweiterung des Gerätesatzes TP 1013 Grundlagen der Regelungstechnik dar. Damit haben Lernende die Möglichkeit, sich mit dem Verhalten von Regelkreisen (Closed Loop) vertraut zu machen.

Das Applikationsmodul bietet 2 Funktionen: Lichtregelung und Temperaturregelung.

Eine Halogenlampe erzeugt in einem Tunnel Licht und Wärme. Durch zwei Sensoren werden die Lichtintensität und die Temperatur erfasst. Ein Ventilator und eine Klappe ermöglichen die Veränderung des Luftstroms im Tunnel und somit auch das Temperaturverhalten des Applikationsmoduls.

Merkmale

  • Erweitert die Lernmöglichkeiten des Gerätesatzes TP1013 Grundlagen der Regelungstechnik.
  • 0 – 10 Volt Steuersignale über 2 mm Steckbuchsen