Erweiterungsbauteilesatz Installations- und Relaistechnik TP 1022

Erweiterungsbauteilesatz Installations- und Relaistechnik TP 1022

Der Bauteilesatz TP 1022 erweitert die Gerätesätze TP 1011 und TP 1011-M, Grundlagen der Elektrotechnik/Elektronik um Bauteile der elektrischen Installations- und Relaistechnik.

Mit den Steckbauteilen des Erweiterungsbauteilesatzes erfolgt die Einführung in die Elektroinstallation und in die industrielle Steuerungstechnik. Die Lernenden arbeiten mit handlungsorientierten Lernszenarien in praxisnahen Projekten. Dies umfasst die Planung, den Aufbau und die Überprüfung von unterschiedlichen Grundschaltungen.

Auf den Oberseiten der Bauteile sind Symbole und Werte der elektrischen Komponenten aufgedruckt. Die Gehäuse der einzelnen Bauteile lassen sich öffnen, um bei Fehlfunktion die elektrischen Komponenten auszutauschen.

Die Steckbauteile passen auf das EduTrainer®-Steckfeld im 19 mm Raster. Für Ordnung und Struktur sorgt die Aufbewahrungsplatte mit beschrifteten Steckplätzen.

Produktmerkmale

  • Anschlüsse für 4 mm Sicherheitsstecker auf der Oberseite der Bauteile
  • 4 mm Sicherheitstechnik für alle Anschlüsse
  • Ergonomisch geformtes, zweiteiliges Kunststoffgehäuse
  • Aufeinander steckbare Bauteile mit Messanschlüssen auf der Oberseite
  • 19 mm Steckraster
  • Lieferung auf einer stabilen Aufbewahrungsplatte, deren Beschriftung eine eindeutige Zuordnung erlaubt

Enthaltene Bauteile

  • 2x Relais NO/NC
  • Relais NO/NO
  • 2x Wechselschalter
  • Kreuzschalter
  • 2x Taster zweipolig NO/NC
  • 2x Taster einpolig NO
  • Taster einpolig NC
  • 2x Lampe 12 V/3 W
  • Sicherung 1 A

Lerninhalte

  • Grundschaltungen der Elektroinstallation (Ausschaltung, Serienschaltung, Wechselschaltung, Kreuzschaltung)
  • Steuerschaltungen der Relaistechnik