Pyranometer

Pyranometer

Das Pyranometer ist ein hochwertiges Instrument zur Messung der Lichteinstrahlung. Die Thermosäulen- Sensorik misst die Lichtenergie, die aus der gesamten Hemisphäre (180° Sichtfeld) empfangen wird. Die Einstrahlung wird in Watt/m² ausgegeben. Das Gerät dient zum Vergleich mit der Leistung von Solarmodulen.

Technische Daten

  • Spektralbereich: 310 – 2800 nm
  • Empfindlichkeit: 5 –  20 uV/W/m²
  • Schaltzeit: < 18 s
  • Maximale Sonneneinstrahlung: 2000 W/m²
  • Sichtfeld: 180°
  • Betriebstemperaturbereich: -40 °C –  +80 °C (-40 °F – +176 °F)
  • Abmessungen (H x B x T): 85 x 130 x 100 mm (3,4 x 5,1 x 3,9 in)
  • Gewicht: 1,1 kg (2,4 lb)