Windenergieanlage/Steuerung

Windenergieanlage/Steuerung

Neu! 

Der Windturbinengenerator mit Steuereinheit besteht aus einem industriellen Windturbinen-Generator und der Steuerung einer echten Kleinwindenergieanlage. Durch die Kopplung mit unserem Dynamometer können verschiedene Windsituationen simuliert und das Verhalten der Kleinwindenergieanlage untersucht werden.Der integrierte Laderegler ermöglicht die Speicherung der erzeugten Energie in Akkus. Schließlich können mit Hilfe von Wechselrichtern Wechselstromverbraucher betrieben werden.

Merkmale

  • Akkuladefunktion mit einstellbarem Spannungsausgang, LED-Statusanzeige und Trennschalter
  • Integrierter mechanischer Schutz und Übertemperaturschutz bieten maximale Sicherheit für Benutzer und Gerätschaft
  • Sensor in der Schutzabdeckung mit LED-Anzeige, sorgt für sichere Abschaltung und verhindert unbeabsichtigte Motorstarts
  • Stifte vorne an der Standfläche ermöglichen eine nebeneinander positionierte Anordnung mit dem Dynamometer
  • Riemenscheibe ermöglicht eine nebeneinander positionierte mechanische Verbindung mit dem Dynamometer
  • Schutzleiteranschluss, 4 mm Mindestdurchmesser und gewollt unverwechselbar mit 4-mm-Schutzkontaktstecker-Anschlüssen zur Vermeidung von Verwechslungen

Spezifikationen:

  • Dreiphasen-Permanentmagnet-Synchrongenerator
  • Turbinentyp: Direktantrieb, feste Rotorblattneigung
  • Nennleistung: 200 W bei einer Windgeschwindigkeit von 12,5 m/s
  • Sollwertbereich Ladespannung: 54,4 – 68,0 V
  • Empfohlene Akkupackspannung: 48 V
  • Diodengleichrichter: 110 V/5 A
  • Abmessungen (H x B x T): 211 x 200 x 370 mm
  • Gewicht: 8,7 kg

 

 

Bestell-Hotline
didactic@festo.at