Gerätesatz TP 8012-0: Einführung in die Windenergie

Gerätesatz TP 8012-0: Einführung in die Windenergie

Windenergie zum Anfassen

Ähnlich wie Solarenergieanlagen finden auch Windenergieanlagen aufgrund ihrer einfachen Konstruktion und Klimafreundlichkeit immer stärkere Verbreitung. Besonders Kleinwindanlagen spielen in den zunehmend dezentral gestalteten Energienetzen eine wichtige Rolle.

Unsere Qualifizierungslösungen zur Windenergie sind modular aufgebaut und lassen sich dadurch mit anderen Geräten kombinieren. Der Gerätesatz „Einführung in die Windenergie“ enthält Komponenten aus echten Windenergieanlagen. Mithilfe eines Dynamometers werden reale Windbedingungen simuliert und Kraft-Drehmomentlinien erzeugt.

Zur gezielten Durchführung praktischer Übungen zur Stromgewinnung können Sie diesen Gerätesatz mit dem Kauf weniger Komponenten auf den Gerätesatz TP 8012-2: Windkraftanlagen upgraden.

Merkmale

  • Modulares Design mit Modulen im Format A4. Damit sind Kombinationen mit Modulen anderer Gerätesätze möglich.
  • Neue Schutzleiteranschlüsse an den Modulen für sicheres Arbeiten
  • Windturbinen-Emulator, eingebettet in ein flexibles Dynamometer
  • Komponenten einer realen Windkraftanlage in sicherer Lernumgebung
  • Neuste Tools zur Datenerfassung für sichere und schnelle Messungen

Lerninhalte

  • Spannung-Drehzahl-Kennlinie
  • Drehmoment-Strom-Kennlinie
  • Leistung in Abhängigkeit zur Windgeschwindigkeit
  • Speicherung von Windenergie in Akkumulatoren

 

Bestell-Hotline
didactic@festo.at