CP Factory Die Cyber-Physical Factory

CP Factory Die Cyber-Physical Factory

Schulungsbereich Montagelinie
Losgröße 1 und Variantenmontage stellen hohe Anforderungen an die Produktion nach Industrie 4.0. Die
CP Factory entspricht diesen durch:

  • Modularität
  • Mobilität
  • Kurze Rüstzeiten
  • RFID-Technologie
  • Plug & Produce
  • Standardschnittstellen
  • Serviceorientierter ­Programmarchitektur

Schulungsbereich Fertigung
CNC-Maschinen und flexible Fertigungssysteme leisten einen großen Beitrag für die Realisierung kunden­individueller Produkte bis zu Losgröße 1.

Die CP Factory integriert CNC-Technologien für die Aus- und Weiterbildung in industrierelevanten Projekten und Szenarien. Erweitert wird das Angebot durch:

  • Roboterintegration
  • CAD/CAM-Produkte
  • Simulation


Schulungsbereich Qualitätssicherung
Vom Messschieber bis zur voll­auto­matischen 3D-Messmaschine – alle gängigen Messgeräte lassen sich als Qualitätslabor in die CP Factory integrieren. Sowohl die Sollwertvorgaben als auch die Auswertungen erfolgen über das SPC-Modul im MES4.

Schulungsbereich ERP/MES
In einer modernen Fabrik kommunizieren intelligente Maschinen und Werkstücke untereinander sowie mit den IT-Systemen ERP und MES innerhalb und außerhalb der Fabrik bis in die Cloud.

MES4 ist das Schulungs-MES von Festo für die smarte Fabrik, aufgebaut auf einer Access-Datenbank. Für SAP Anwender kann die Lern­fabrik kundenspezifisch an SAP ME angeschlossen werden. Weitere MES und ERP Anbindungen realisieren wir auf Anfrage.

 

Schulungsbereich Lean Production
Auch im Bereich Lean Production hält Industrie 4.0 Einzug. Angepasst an Ihre Anforderungen, bieten wir Realisierungsmöglichkeiten von der Montageinsel bis zum Supermarkt mit Milkrun:

  • Automatisierte Materialversorgung der Arbeitsplätze
  • RFID-Technologie
  • Fehlervermeidung durch intelligente Montageüberwachung
  • Anbindung an MES4
  • Visualisierung


Schulungsbereich Logistik
Intelligenter Materialfluss und vernetzte Logistik sind wichtige Treiber für Industrie 4.0. Die CP Factory stellt eine vielfältige Lehr- und Forschungsplattform für unterschiedliche logistische Problemstellungen dar:

  • RFID
  • MES
  • Hochregallager
  • Produktionslager und Magazine
  • Palettentransfersysteme
  • Autonome Transportroboter


Vielfalt mit System
Die hohe Flexibilität einer CP ­Factory Anlage basiert auf dem immer gleichen Grundaufbau seiner Zellen: Dimensionen, Laufrollen, Schaltschrank, Transportband, Bedienpult, Systemkabel.

Als Stand-alone oder Anlagenverbund
Die Grundmerkmale der CP Factory prägen das Bild der Anlage:

  • Breites Transferband für den Palettentransport
  • Applikationsmodule über dem Band
  • Variables Anlagenlayout und damit die Freiheit zur Gestaltung von Einzel-, Partner- und Gruppenarbeitsplätzen

Die standardisierten Stationen lassen sich unterschiedlich anordnen. So entstehen aus einem Labor mit Einzelarbeitsplätzen in kürzester Zeit eine oder mehrere Fertigungslinien mit verschiedenen automatisierungstechnischen Schwerpunkten.

Der Lerninhalt steckt im Applikationsmodul
Den Kern des Lernsystems bilden ­flexibel kombinierbare modulare ­Stationen, auf denen unterschiedliche Applikationsmodule realisiert sind. Diese bestimmen den Lerninhalt der Stationen. Der Tausch der Applikationsmodule erfolgt dank standardisierter Schnittstellen in wenigen Minuten. Dies ermöglicht einen schnellen Umbau für unterschiedliche Lernsituationen und Inhalte.

CP Factory – Die universelle Industrie 4.0-Lernfabrik
CP Factory bildet die neuen Entwicklungen der vernetzten Produktion von Industrie 4.0 ab und stellt einen Smart Factory Baukasten für Lehre und Forschung bereit. Das Lernsystem umfasst unterschiedliche Bereiche der Fertigung: nicht nur die Montagelinie, sondern auch Lean Production, Logistik und Qualitätssicherung.

Ein modulares System par excellence
Unsere jahrzehntelange Erfahrung im Bau von modularen Lernsystemen findet sich in vielen Details einer CP Factory wieder. Alle Stationen und Applikationsmodule sind ausgestattet mit neuester industrieller Technik. Konzept und Ausstattung beweisen Innovationskraft.

Entdecken Sie unser ganzheit­liches Lernprogramm für die Zukunft www.festo-didactic.com