Elektropneumatik: eLearning Kurs

Elektropneumatik: eLearning Kurs

Das Lernprogramm "Elektropneumatik" baut inhaltlich auf dem Lernprogramm “Pneumatik“ auf und vertieft das bereits Erlernte in praxisorientierten Projekten. Ausgehend von konkreten Anwendungen aus der industriellen Praxis werden grundlegende Schaltungen der Elektropneumatik erarbeitet. Mit Hilfe zahlreicher Übungsaufgaben soll Wissen wiederholt, angewendet und selbst entwickelt werden. Das Programm reagiert während einer Aufgabe auf jede Antwort mit einem differenzierten Feedback.


Unterstützt wird der Lernende durch das Modul Fachwissen, das Grundlagenwissen zur Elektropneumatik fachsystematisch geordnet bereitstellt. Im Modul Komponenten werden Aufbau, Funktionsweise und Anwendung typischer elektropneumatischer Komponenten beschrieben. Verschiedene Hilfsmittel stehen zum Lösen der Aufgaben zur Verfügung, wie z.B. PDF-Dateien, verschiedene Downloads und ein umfassendes Glossar.

Aus dem Inhalt:

  • Vor- und Nachteile der Elektropneumatik
  • Sicherheit in elektropneumatischen Schaltungen
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Pneumatischer Schaltplan
  • Elektrischer Schaltplan
  • Logische Grundfunktionen
  • Direkte und indirekte elektrische Ansteuerung, zeit- und druckabhängige Ablaufsteuerungen
  • Signalspeicherung im Leistungs- und im Steuerteil, Selbsthalteschaltung
  • Dokumentation einer Steuerung
  • Wartung und Instandsetzung elektropneumatischer Anlagen
  • Elektromagnetisch betätigte Ventile
  • Doppeltwirkende Zylinder
  • Elektrische Taster und Schalter
  • Sensoren
  • Relais und Schütze, Zeitrelais
  • Druckschalter
  • Normgerechte Stromlaufpläne, elektrische und pneumatische Schaltpläne

Wir erfüllen Ihre Wünsche
als eLearning Kurse-Version zur Integration in den Classroom Manager VT oder zur Integration in jedes beliebige Lernmanagementsystem oder direkt online nutzbar auf myeCampus

 

Typ

 

Bestell-Hotline
didactic@festo.at

 

Weitere Informationen: