Projektbeispiel: Einführung eines nachhaltigen Produktionssystems

Das Unternehmen
Gebrüder Waasner GmbH produziert aus Elektrobändern Bleche und Baugruppen insbesondere für Transformatoren und Drosseln, sowie den Bau von Elektromotoren. Anwendungen finden sich in unterschiedlichen Branchen, die weitgehend stabile, zum Teil auch hohes Wachstumspotiential bieten. Die Firma hat zwei Werke mit ca. 410 Mitarbeitern am Standort in Forchheim.

Die Herausforderung

  • Starkes Wachstum, Zunahme der Kompelxität
  • Neues Produktionswerk gebaut
  • Entwicklung zum Automotiv-Zulieferer
  • Herausforderungen im Produktionsablauf, (Anlagen, Prozesse), in der Arbeitsorganisation und in der Führung und Zusammenarbeit

Das Produktionssystem soll stabilisiert und weiterentwickelt werden um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, Effzienzpotenziale zur Sicherstellung der kontinuierlich wachsenden Kapazitäten zu heben und eine Veränderungskultur zu schaffen, die den kommenden Herausforderungen gerecht wird.

Die Lösung

  • Strategieprozess zur Schaffung eines gemeinsames Commitments der Geschäftsführung und aller Führungskräfte zum Vorhaben
  • Aufbau und Qualifizierung einer Verbesserungsorganisation
  • Potenzialfelder und Soll-Zustand mit der Methode "Wertstromanalyse und Design" ermitteln, Umsetzungstrategie planen
  • Maschineneffektivität und Werkzeugverfügbarkeit mit der Methode "TPM" stabilisieren
  • Prozesse in Dienstleistungsbereichen, wie Werkzeugbau, Instandhaltung, Betriebsmittelbau verbessern
  • Logistikprozesse mit Kanban und Staplerrufsystemen optimieren
  • Einführung eines zugeschnittenen Shopfloor-Managements
  • Von Anfang an Weiterentwicklung Fach-, Methoden-, Sozial-, und Selbstkompetenz der Führungskräfte und Mitarbeiter durch Einführung eines umfassenden Kompetenz-Management-Systems und fortlaufender Trainings.

Projektzeitraum
2012 bis fortlaufend

Die Ergebnisse

  • Steigerung der OEE´s von 2013 bis 2015 um ca. 15 - 20 %
  • Reduzierung der Ausschussquoten um ca. 2 - 3 %
  • Deutliche Verbesserung der Lieferperformance
  • Nachhaltiger Verbesserungsprozess implement
  • Mehr Effizienz im operativen Handeln durch besserte Führung und Zusammenarbeit und durch Shopfloor Management

Wir begleiten Sie bei der systematischen Einführung und Umsetzung eines Kompetenzmanagements in Ihrem Unternehmen und entwickeln mit Ihnen eine unternehmensspezifische Lösung.

Haben Sie Fragen?  Kontaktieren Sie uns 

  • Tel.: 0800 / 3378682 (kostenfrei)
  • Fax: 07223 / 9407455