Akteure 4.0 - Interaktive Einführung zu Industrie 4.0

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde und hält Einzug in alle Industrieunternehmen. Trotz des aktiven Wandels, der sich derzeit vollzieht, wissen viele Mitarbeiter nicht, was diese Veränderungen bringen werden oder warum diese notwendig sind. Veränderungen sind für sie nur schwer zu verstehen und lösen zudem Ängste aus, die sich in Demotivation widerspiegeln. Das Trainingsprogramm Akteure 4.0 ist ein Sensibilisierungsprogramm für Mitarbeiter von Industrieunternehmen in produktionsnahen und produktionsfernen Arbeitsbereichen der Mitarbeiterebene sowie der ersten Hierarchiestufen. Es dient dazu das Thema Digitalisierung und die Veränderungen des rasanten technischen Wandel kennen zu lernen.

 

Das Training thematisiert die Herausforderungen dieser Zeit und motiviert, diesen Notwendigkeiten aktiv zu begegnen. Das Training sensibilisiert für das Thema Industrie 4.0. Es setzt die Entwicklungen von blendet learning im Sinne eines kombinierten und (arbeits-)alltagsnahen Lernens um. Es geht dabei auf die Voraussetzungen von Kompetenzentwicklung ein, dass Lernen als Prozess und nicht als einmaliges Event zu verstehen ist. Reflexion ist als Grundlage für den Veränderungsprozess in Haltung für Handeln unabdingbar. Neben der Wissensvermittlung fokussiert das Training die Selbstkompetenzen der Teilnehmenden. Relevante Kompetenzen für den Umgang mit dem Thema Industrie 4.0 werden stimuliert.

  • Flächendeckende Akzeptanz für den Wandel
  • Bewusstsein und Begeisterung für Partizipation an den Veränderungsprozessen schaffen
  • Interdisziplinärer Austausch
  • Was ist Industrie 4.0?
  • Was hat das mit mir zu tun?
  • Was hat das für Folgen für ein Unternehmen
  • Welche erfolgreichen Anwendungsbeispiele (intern / extern) können mir und meinem Unternehmen nutzen?
  • Wie transferiere ich die Erkenntnisse in meinen Arbeitsalltag und in mein Unternehmen?


Kompetenzziele

Nach diesem Seminar haben die Teilnehmer einen Eindruck von der komplexen Industrie 4.0-Welt. Sie verstehen die Notwendigkeit der Veränderungen, die auf sie zukommen und erleben diese als normal. Die Teilnehmer sind sensibilisiert für das Thema Industrie 4.0 und bauen Widerstande ab. Nach diesem Trainingsprogramm sehen die Teilnehmer Möglichkeiten, ihre Ideen zur Umsetzung von Industrie 4.0-Lösungen

 
Interesse? Kontaktieren Sie uns:

Kontakt
0800-3378682 Deutschland