Update Betriebssystem

Um das Betriebssystem und die Firmware von Robotino® zu aktualisieren, gehen Sie bitte wie folgt vor.

Vorbereitung: Sichern Sie alle Programme von Ihrem Robotino®.

1. Laden Sie das aktuelle Image des Betriebssystems und der Firmware herunter.

Image Version 1.2.4


2. Kopieren Sie das Image  in das Verzeichnis boot auf den USB-Stick, der Ihnen zusammen mit Ihrem Robotino® geliefert wurde.

3. Stecken Sie den USB-Stick in eine freie USB-Buchse von Robotino®.

4. Schließen Sie einen Monitor an den VGA-Ausgang von Robotino® an.

5. Schließen Sie eine Tastatur an eine freie USB-Buchse von Robotino® an.

6. Starten Sie Robotino® und drücken Sie dabei die F7-Taste für die Premium Edition bzw. F11-Taste für die Basic Edition.

7. Wählen Sie in dem Dialog "Please select boot device" mit den Pfeiltasten den dritten Eintrag aus, der den Typ des USB-Sticks anzeigt, und drücken Sie die Eingabetaste.

8. Bestätigen Sie das Booten von dem USB-Stick, indem Sie die Eingabetasten drücken.

9. Nach dem Booten geben Sie die Nummer des neuen Images auf dem USB-Stick ein und drücken Sie die Eingabetaste. Anschließend bestätigen Sie die Installation mit der y-Taste und der Eingabetaste.

10. Am Ende der Installation wird Robotino® automatisch ausgeschaltet.

11. Beachten Sie bitte, dass nach dem Update des Betriebssystems die Netzwerkeinstellungen geändert sind. Nach der Installation startet Robotino® einen Access Point mit dem Netzwerknamen Robotino3AP und dem Kennwort robotino3ap. Beim Drücken des Reset-Tasters werden diese Netzwerkeinstellungen ebenfalls wiederhergestellt. Um die Standardnetzwerkeinstellungen auf den Auslieferungszustand zurückzusetzen, verbinden Sie sich per WLAN mit Ihrem PC/Notebook zu Robotino®, loggen Sie sich mit Putty als Administrator auf Robotino® ein und führen Sie das Programm robotinosetup aus. Geben Sie anschließend die Zahlenfolge des auf dem Typenschild angegebenen Netzwerknamens (z.B. 300.123) ein. Damit werden die Netzwerkeinstellungen des Auslieferungszustandes als Standard übernommen. Bitte starten Sie Robotino® neu, damit diese Netzwerkeinstellungen übernommen werden.

12. Optional: Verbinden Sie sich per WLAN mit Ihrem PC/Notebook zu Robotino® und öffnen Sie das Web Interface. Geben Sie auf der Seite Network im Bereich wlan0 abschließend Ihre individuellen Netzwerkeinstellungen ein.