Alupress AG: Steigerung der Nachhaltigkeit im Alupress Produktionssystem

 

Alupress AG: Steigerung der Nachhaltigkeit im Alupress Produktionssystem

Das Unternehmen

Alupress in Brixen /Südtirol ist ein führender Zulieferer technologisch hochwertiger Systemlösungen mit Aluminiumdruckguss. Die kontinuierliche Innovation der angewandten Technologien und die Evolution des Managementsystems sichern den Führungsanspruch der Alupress-Gruppe. Kontinuierliche Qualitätsverbesserungen, Service, Termintreue, eine lösungs- und nutzenorientierte Beratung und die hohe Flexibilität von Alupress tragen zur Wertsteigerung bei den Partnern bei.

Die Aufgabe

Das Unternehmen Alupress hat bereits vor einiger Zeit am Standort Brixen begonnen, ein schlankes, auf den Toyotaprinzipien basierendes Produktionssystem aufzubauen – das Alupress-Produktionssystem (APS).
Ziel ist nun eine Weiterentwicklung über die anfänglichen Erfolge hinaus.

Die Lösung

Über eine detaillierte Analyse wurde, unter Berücksichtigung des Systems „Mensch“, „Technik“ und „Organisation“, zunächst der Reifegrad des APS ermittelt. Auf dieser Basis wurden mit dem Management die konkreten Handlungsfelder erarbeitet und geplant.

Im 1. Schritt wurde im Rahmen einer Visions-/ Strategiearbeit auf allen Ebenen des Unternehmens am Selbstverständnis und Leitbild für das APS gearbeitet. Zielgerichtete Kommunikations-und Zielvereinbarungsprozesse, ein Qualifizierungskonzept sowie ein neues Wertekonzept für Führung in Veränderungsprozessen wurden auf den Weg gebracht.

Im 2. Schritt wurde mit der eigentlichen Prozessverbesserung in der Produktion und Verwaltung begonnen. Mit Wertstromanalyse und Prozessfeinanalyse wurden die Handlungsfelder, wie z.B. TPM, Layout-Optimierung, Materialfluss-und Produktionssteuerungsoptimierung sowie Optimierung der internen Logistik identifiziert. Die detaillierten Maßnahmen zu diesen Handlungsfeldern wurden in Umsetzungsworkshops erarbeitet und eingeführt.

Im 3. Schritt wurde in Abhängigkeit der Themen eine zugeschnittende Umsetzungsorganisation aufgebaut, die zusammen mit dem neuen Führungsverständnis die Nachhaltigkeit sicherstellt.

Alupress/Brixen befindet sich inzwischen in der 4. Stufe der Umsetzung/Evaluierung. Durch die von Anfang an gemeinsam betrachteten Themen Mensch, Technik, Prozess und Organisation konnte APS erfolgreich intensiviert werden.

Projektzeitraum
Januar 2009 - November 2010

Entdecken Sie unser Themenspektrum und sprechen Sie uns bei Fragen direkt an: