iFactory: Lernfabrik für Produktionsplanung und Fabrikorganisation

iFactory: Lernfabrik für Produktionsplanung und Fabrikorganisation

ifactory

Innovation durch Herausforderung

Eine komplette Produktionslinie in der Mittagspause umstellen?
Und somit kurzfristig auf neue Anforderungen des Marktes reagieren – ist das überhaupt möglich?

Wie muss eine flexible Produktionslinie aufgebaut sein?
Um Marktturbulenzen spontan ausgleichen zu können?

Ein Traum wird Realität.
iFactory ist die wandelbare Lernfabrik, von der nicht nur Produktionsplaner träumen. iFactory ist konsequent modular aufgebaut, neue Produktionsideen können sofort umgesetzt und realitätsnah erprobt werden.

ifactory_animation_450.gif

Wandlungsfähig und modular
Die Wandlungsfähigkeit von iFactory ermöglicht einfache Modifikationen und die Realisierung von komplett neuen Produktionslayouts in wenigen Augenblicken. Einfache und klare Schnittstellen ermöglichen ein intuitives Handeln und Bedienen – der Schlüssel für kreative Produktionsplanung und kreatives Engineering.

d0477.jpg

Variantenreiche Produktion
Je nach Kundenauftrag werden mit der Lernfabrik iFactory unterschiedliche Tischsets produziert. RFID Technologie in den Werkstückträgern ermöglicht ein vollständiges Tracking der individuellen Produktionsschritte.

Viele unterschiedliche Varianten des Produktes können durch Variation des Materials und unterschiedlichen Montagepositionen produziert werden. Damit lässt sich die Komplexität einer heutigen Produktion bis herunter zur Losgröße 1 auf der Lernfabrik iFactory untersuchen und trainieren.

Kompromisslose Industriequalität
Alle Produktionszellen sind kompromisslos professionell und nach Industriestandards aufgebaut. Trainieren in der iFactory ist Industrierealität – ob am Handarbeitsplatz, im Lager oder an der vollautomatischen Roboterarbeitszelle.

Qualitätsgeprüft
Nicht nur die mit der Lernfabrik produzierten Produkte unterliegen einer ständigen Qualitätsprüfung. Auch alle iFactory Produktionszellen werden komplett montiert, verdrahtet, programmiert und ausführlich getestet, bevor sie zum Einsatz kommen.

Pathfinder  
Alle Produktionszellen sind mit Topology Feedback ausgestattet, sodass der Leitrechner – ein SQL Server – automatisch die aufgebaute Produktionslinie erkennt.

Alle Einstellungen und Konfigurationen des Systems werden automatisch erzeugt – während man die iFactory Zellen anordnet und verbindet.

Intelligentes Netzwerk
Das SCADA System enthält einen PC mit Schaltschrank und eigener Steuerung. Alle Zellen sind mit dem SCADA System vernetzt. Zusätzlich zur Auftragseingabe ermöglicht es ein komplettes Bedienen und Beobachten der gesamten Produktionslinie.